Leichtgewichts-Laufschuhe

Die leichten Laufschuhe sind besonders bei einem Trainingspensum von fünf Einheiten die Woche oder einem sehr geringen Gesamtgewicht geeignet, denn die tägliche Belastung unter den flachen Wettkampf- oder Leichtgewichtsschuhen ist enorm. Diese Laufschuhe eignen sich daher als Zweitschuh für schneller Läufe oder als Erholungsschuh für die Muskeln wenn man noch leichtere Wettkampfschuhe trägt.

Für weitere Informationen empfehlen wir Ihnen unsere Tipps zum Laufschuh-Kauf (Laufschuh-Berater) oder unsere Laufschuhtests.

Mehr Infos über Leichtgewichtschuhe »

18 Artikel
Mizuno - Wave Aero 18, Damen - weiß/pink
Neutraler Leichtgewichts-Laufschuh, Damen
Dynamisches und kontaktfreudiges Laufgefühl.
140.00 €
Mizuno - Wave Aero 18, Herren - schwarz/orange/weiß
Neutraler Leichtgewichts-Laufschuh, Herren
Dynamisches und kontaktfreudiges Laufgefühl.
140.00 €
Mizuno - Wave Shadow 4, Damen - blau/weiß/pink
Neutraler Leichtgewichts-Laufschuh, Damen
Sehr leichter Laufschuh der besonders für Mittel-Vorfußlauf geeignet ist.
130.00 €
Mizuno - Wave Shadow 4, Herren - schwarz/blau/weiß
Neutraler Leichtgewichts-Laufschuh, Herren
Sehr leichter Laufschuh der besonders für Mittel-Vorfußlauf geeignet ist.
130.00 €
Hoka One One - Mach 3, Damen - türkis/blau/weiß
Neutraler Leichtgewichts-Laufschuh, Damen
Leichtgewichtiger Neutralschuh mit idealer Dämpfung.
150.00 €
Hoka One One - Mach 3, Herren - weiß/türkis/schwarz
Neutraler Leichtgewichts-Laufschuh, Herren
Leichtgewichtiger Neutralschuh mit idealer Dämpfung.
150.00 €
Saucony - Kinvara 11, Damen - türkis/gelb/weiß
Neutraler Leichtgewichts-Laufschuh, Damen
Leichtgewichtiger Trainingsschuh mit außreichende Dämpfung selbst für Unterpronierer.
135.00 €
Saucony - Kinvara 11, Herren - rot/schwarz
Neutraler Leichtgewichts-Laufschuh, Herren
Leichtgewichtiger Trainingsschuh mit außreichende Dämpfung selbst für Unterpronierer.
135.00 €
Brooks - Launch 7, Damen - coral/blau/weiß
Neutraler Leichtgewichts-Laufschuh, Damen
Wettkampf- oder auch leichtgewichtiger Neutralschuh.
120.00 €
Brooks - Launch 7, Herren - rot/blau/weiß
Neutraler Leichtgewichts-Laufschuh, Herren
Wettkampf- oder auch leichtgewichtiger Neutralschuh.
120.00 €
Brooks - Ricochet 2, Damen - schwarz/grau/rosa
Neutraler Leichtgewichts-Laufschuh, Damen
Neutraler Leichtgewichtiger Damen- Straßenlaufschuh.
140.00 €
Brooks - Ricochet 2, Herren - blau/rot/weiß
Neutraler Leichtgewichts-Laufschuh, Herren
Neutraler Leichtgewichtiger Herren- Straßenlaufschuh.
140.00 €
-30%
Brooks - Launch 7, Herren - schwarz/grau/grün
Neutraler Leichtgewichts-Laufschuh, Herren
Wettkampf- oder auch leichtgewichtiger Neutralschuh.
84.00 € statt 120.00 €
-30%
Saucony - Switchback ISO, Damen - lila/schwarz
Neutraler Leichtgewichts-Laufschuh, Damen
Leichtgewichtiger Trainingsschuh mit geringer Sprengung.
98.00 € statt 140.00 €
-35%
Mizuno - Wave Shadow 3, Damen - korall/weiß
Neutraler Leichtgewichts-Laufschuh, Damen
Sehr leichter Laufschuh der besonders für Mittel-Vorfußlauf geeignet ist.
84.50 € statt 130.00 €
-35%
New Balance - 890 V6, Damen - grau/pink
Neutraler Leichtgewichts-Laufschuh, Damen
Leichtgewichtiger und neutraler Trainingsschuh.
84.50 € statt 130.00 €
-30%
Brooks - Ricochet, Herren - rot/orange/grau
Neutraler Leichtgewichts-Laufschuh, Herren
Neutraler Leichtgewichtiger Straßenlaufschuh.
98.00 € statt 140.00 €
-30%
New Balance - FuelCore Sonic, Herren - grün-grau/weiß
Neutraler Leichtgewichts-Laufschuh, Herren
Leichter und neutraler Laufschuh mit einer stark reaktionsfähigen Sohle.
91.00 € statt 130.00 €

Welche Arten von Leichtgewichtschuhen gibt es?

Laufschuhe werden in zwei Arten unterteilt: neutrale und gestützte Schuhe. Diese Aufteilung gilt auch für Leichtgewichtschuhe.

Neutrale Leichtgewichtsschuhe

Bei einer normalen Fußstellung ist ein neutraler Leichtgewichtsschuh der richtige. Neutrale Schuhe sind in Ihrem Inneren eben und besitzen keine korrigierenden Erhebungen oder Materialien.

Gestützte Leichtgewichtsschuhe

Läufer mit einer Fußfehlstellung, bei der der Fuß während des Laufens nach innen oder außen knickt, sollten zu einem gestützten Modell greifen. Gestützte Leichtgewichtschuhe besitzen in ihrem Inneren Erhebungen oder verstärkte, härtere Materialien in der Sohle, um das Fußgewölbe oder das Sprunggelenk zu korrigieren.

Wo liegt der Unterschied zwischen Leichtgewichtschuhen, Trainingsschuhen und Stabilitätsschuhen?

Leichtgewichtsschuhe, Trainingsschuhe und Stabilitätsschuhe befassen sich mit den jeweiligen Gewichtsklassen. Nachdem Sie herausgefunden haben, ob Sie einen neutralen oder gestützten Schuh benötigen, müssen Sie entscheiden, ob ein leichter, mittlerer oder stabiler Schuh erforderlich ist. Der Leichtgewichtsschuh gehört der leichten Dämpfungsklasse an.

Idealerweise sollte bei der Anprobe vorne ungefähr ein Damen breit Luft bleiben. Füße schwellen, insbesondere im Sommer, schnell an, wodurch sonst schnell Verletzungen entstehen. Diese Gefahr wird gemindert, wenn vorne weder mehr noch weniger als ein Daumen breit Platz ist. Auch Blutergüsse unter dem Zehennagel nach langen abschüssigen Strecken werden so vermieden.

Der neue Leichtgewichtschuh sollte zudem nicht zu breit gewählt werden. Achten Sie während der Anprobe vor allem darauf, dass Ihr Fuß nicht hin und her rutscht. Brennende Fußsohlen verhindern ein optimales Laufgefühl. Einige Hersteller, wie beispielsweise Saucony oder Puma, schneiden Ihre Schuhe etwas enger und sind somit gut für Läufer mit schmaleren Füßen geeignet.

Ein weiterer wichtiger zu beachtender Punkt ist die Sprengung der Laufschuhe. In unserem Onlineshop finden sie daher zu jedem Schuh die Sprengungseigenschaft. Laufanfänger oder Läufer, die Probleme mit der Achillessehne haben, sollten Leichtgewichtsschuhe mit einer höheren Sprengung auswählen.

Cookies erleichtern die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK