Yaktrax - Schneeketten Pro


  • Marke/Hersteller: Yaktrax
  • Artikelnummer: 301101
  • Lieferzeit: 1-3 Tage
(10)

Preis: 32.99 €

inkl. 19% MwSt zzgl. Versand


Bei Fragen zu dem Produkt kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 05381-788930 oder per E-Mail.

Marke/Hersteller: Yaktrax

Das patentierte Spiralen-Griff-System besteht aus einer elastischen Gummi/Stahlfeder Konstruktion und ist dadurch den herkömmlichen Lösungen aus Ketten oder Spikes weit überlegen. Durch die hohe Elastizität passt sich YAKTRAX auch im Abrollvorgang dem Schuh flexibel an, so dass er auch bei sportlichem Laufen, Walken und Wandern problemlos einsetzbar ist. Dazu kommt das unglaublich niedrige Gewicht von gerade mal 50-80 g pro Schuh und die 360° Traktion, die auch bei seitlichen Bewegungen vor Ausrutschern schützt.

Der YAKTRAX PRO zum Laufen.
Er unterscheidet sich vom Walker durch folgende Merkmale: Extra haltbarer und elastischer Naturkautschuk statt synthetischem Gummi.

Stärkerer Draht aus Edelstahl für noch mehr Grip und Haltbarkeit. Verstellbarer, abnehmbarer Velcrostrap über dem Fußrücken. Der YAKTRAX PRO eignet sich für alle Einsatzbereiche.

Im Gegensatz zum Walker empfiehlt sich der PRO auch für extreme Einsätze am Berg, bei hohem Schnee und durch die größere Haltbarkeit auch für regelmäßige und dauerhafte Einsätze.

Größen:
S = 38-40
M = 41-43
L = 44-46
XL = 46 +

Produktbewertung

10 Kunden haben dieses Produkt im Durchschnitt mit bewertet.

Um eine Bewertung zu schreiben müssen Sie einen Kundenaccount angelegt haben und eingeloggt sein.

Erhard aus Deutschkreutz am 19.01.2015
Ich warte noch auf den ersten Schnee, die Passform ist aber sehr gut. Abzuwarten bleibt wie einfach bzw. schwierig das Überziehen im Gelände sein wird.

Hans-Dieter aus Nossen am 06.02.2014
Leider bisher noch nicht ausprobiert, paßt aber sehr gut!

Uwe aus Berlin am 05.02.2014
Ich habe Yaktrax-Schneeketten Pro schon einige Male im Greif Shop bestellt. Es läuft sich besonders gut auf festgetretenem Schnee, vereiste Pisten sind auch möglich. Bei gestreuten Abschnitten (Split), muss man aufpassen. Es wäre gut , wenn man die Schneeketten noch haltbarer machen könnte, sie haben meist nur eine Wintersaison erlebt.

Monika aus Muntlix am 04.02.2013
Sehr rutschfest. Der einzige Nachteil für mich ist das überziehen. Das kann dauern.

Gerhard aus Gernsbach am 21.01.2013
Hallo liebes Greif-Team,

die Autobahnen sind gesperrt, die Laufstrecken vereist, aber Dank "Yaktrax"
kein Problem.
Ich möchte ein kurzes Feedback geben. Ohne die Schneeketten wäre es heute unmöglich gewesen einen Trainingslauf zu absolvieren. Ich war sehr überrascht dass ich auf der Ebene und am Berg einen tollen Grip hatte. Die Laufstrecke war bei schneebedecktem Boden stark vereist dennoch lief es sich wie auf trockenem Untergrund, ohne auch nur einmal wegzurutschen. Allerdings traute sich heute wohl kein anderer Läufer auf die Piste. Wahrscheinlich bin ich hier der einzige mit Schneeketten. Es war traumhaft schön einen entspannten Trainingslauf über 16 km machen zu können. Ich bin Zuhause im Nordschwarzwald und glücklich, in winterlicher Landschaft auch bei eisigen Verhältnissen trainieren zu können. Dazu habt Ihr einen wichtigen Beitrag geleistet da ich ohne Euch nicht auf die Idee gekommen wäre, Schneeketten zu kaufen.

Besten Dank dafür und sportliche Grüsse aus G.

Euer G. K.

Josef aus Regensburg am 20.01.2013
Auf Eis und Schnee sehr guter Grip. Auf sulzigem Schnee kein Vorteil. Sonst sehr zufrieden mit den YAKTRAX Pro Schneeketten.

Ralf aus Leer am 20.11.2011
Ich habe nur den Yaktrax Walker und laufe damit seit ca. acht Jahren. Absolut sicherer Tritt auf Schnee auf Eis sollte man keine abrupten Richtungswechsel machen. Eigentlich logisch. Haltbarkeit bei mir top.

Alexander aus Michelau - Schwürbitz am 07.01.2011
Die YAKTRAX-Pro sind eine echte Hilfe bei festen Schnee und Glatteis. Man hat richtig guten Halt und kommt auch zügig voran. Kann ich nur jeden ambitionierten Läufer empfehlen.

Julia aus Wunstorf am 02.11.2010
Nachdem Schnee und Eis nicht weichen wollten, habe ich ebenfalls im vergangenen Winter die Yaktrax Pro Schneeketten getestet.

Das erste Mal war es vom Laufgefühl noch ein wenig ungewohnt, doch dann habe ich die wiedergewonnene Trittsicherheit bei Eis & Schnee genossen. Selbst Strecken im Bereich Halbmarathon ließen sich damit problemlos laufen. Keine Krämpfe, keine Blasen.

Getragen habe ich sie in Kombination mit meinen ASICS GT 2140, die eine eher glatte Sohle haben. Ich könnte mir vorstellen, dass es zu Problemen bzw. einer raschen Abnutzung der Schneeketten kommt, wenn man ohnehin schon von Haus aus stark profilierte Schuhe trägt, da sich bei einer glatten Sohle die Belastung erheblich gleichmäßiger verteilt. Auch sollte man darauf achten, die Schneeketten weder zu klein noch zu groß zu kaufen. Auf meiner Strecke ging es wirklich fast nur über Eis & Schnee und wer über weitere Strecken die Yaktrax auf Asphalt, Splitt und Schotter und nur gelegentlich auftretenden glatten Flächen läuft, hat sicher nicht so lange Freude an ihnen wie ich. Sie sind wirklich nur für den Einsatz bei Eis & Schnee gedacht!

Die (De-)Montage geht recht schnell - außer man hat eiskalte Finger… :-)

Tom aus Berlin am 10.02.2010
Nach 2-3 Läufen drehen sich die Spiralen heraus und nach 5-6 Läufen beginnen nach und nach die Gummibänder zu reißen. Das habe ich an 2 Exemplaren verfolgen können: an meinen eigenen und an denen meiner Frau. Also unbedingt die Finger von lassen ! Nur 6 Läufe - dafür ist der Preis dann doch zu hoch.