Anmelden | Registrieren |   0 Artikel 0.00 €
0
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.
Rechner zum Vergleich von Leistungsverbesserungen

Version 1.0, 16.11.2007, Peter Greif

Versuch einer Bewertung der Verbesserungen von persönlichen Rekorden.

Idee: Je langsamer ein persönlicher Rekord ist, desto leichter ist er zu verbessern. Also sind hochwertige Zeiten sehr schwer zu steigern.

Wir alle unterliegen ständig der Versuchung, teilweise nicht vergleichbare Leistungen doch miteinander vergleichen zu wollen. Während man selbst zum Beispiel seine Marathon-Bestzeit von 2:50 auf 2:48 verbessert, steigert der Laufkollege seine von 3:55 auf 3:40. Wer von beiden hat den wertvolleren Zuwachs erzielt? Wir machen den Versuch, um den/die Bessere/n zu finden. Auch können wir hier zum ersten Mal Leistungen von Frauen und Männern vergleichen. Unser Ziel ist, im Greif Club Ranglisten der Leistungssteigerungen aufzustellen!

1. Beispiel: Um die 1000 Punkte zu erringen, muss man 2:04:20 um 1:02 min verbessern

2. Beispiel: Um die 1000 Punkte zu erringen, muss man 2:30:00 um 7:24 min verbessern.

3. Beispiel: Wenn nun aber die Leistungssteigerung von 7:24 min aus dem 2. Beispiel bei einer vorherigen Bestzeit von 3:30:00 erzielt wird, ergeben sich daraus nur 339 Punkte.

Um es noch einmal deutlich zu machen. Es geht um die Leistungsverbesserung, nicht um die absolute Leistung!

Zurück zum Seitenanfang