-20%

Panaceo - Maximum Performance


  • Marke/Hersteller: Panaceo
  • Artikelnummer: PANSPORT
  • Lieferzeit: 1-3 Tage
(8)

Preis: 31.90 € statt 39.90 €

Sie sparen 8.00 €

35.44 € pro 100 g

inkl. 7% MwSt zzgl. Versand


Bei Fragen zu dem Produkt kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 05381-788930 oder per E-Mail.

Marke/Hersteller: Panaceo

PANACEO Maximum Performance entlastet den Körper auf natürliche Art und führt somit zu kürzeren Regenerationszeiten, geringerer Laktatbelastung und einem stabilen Immunsystem.

PANACEO legt den Grundstein für sportliche Höchstleistungen. Leistungssteigerung ist nur dann möglich, wenn der Körper frei von schädlichen Stoffen ist.

100% Natur - 111% Leistung
+ Studie belegt: 11% Leistungssteigerung im Schnitt bei Leistungssportlern
+ Schnellere Regeneration
+ Weniger Laktatbelastung

Wirkungsweise und Funktion:

Erzielen Sie mit PANACEO eine bis zu 11%ige Leistungssteigerung. Mit Panaceo Sport nützen Sie die Kraft des Vulkan-Naturminerals PMA©-Zeolith/Klinoptilolith für neue sportliche Höchstleistungen: denn, energieraubende Schadstoffe im Körper werden rasch gebunden und Milchsäure/Lactat messbar reduziert. Gleichzeitig Natur-Magnesium und Natur-Kalzium dem Körper zugeführt. Überdies steigert die in den Anden auf über 4.000 m Höhe vorkommende Maca-Pflanze noch zusätzlich die körperliche Leistungsfähigkeit und sorgt gleichzeitig für eine erhöhte psychische Belastbarkeit.

Leistungssteigerung ist nur dann möglich, wenn der Körper frei von schädlichen Stoffen und Schlacken ist. Panaceo Sport wirkt mit der Kraft des Natur-Vulkanminerals wie ein Filter im Magen-, Darmtrakt und entlastet den Körper auf natürliche Art und Weise. Dies führt zu kürzeren Regenerationszeiten, messbar geringerer Laktatbelastung, längeren Trainingsphasen und auch einem stabilen Immunsystem.



Verzehrempfehlung:
Nehmen Sie 2-3 mal täglich je 3 Kapseln zu den Hauptmahlzeiten mit etwas Wasser ein. Vor dem Wettkampf 12 Kapseln.

Dieses Produkt sollte nicht als Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden und ersetzt nicht eine gesunde Lebensweise. Außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.

Inhalt: 180 Kapseln = 90 g

Produktbewertung

8 Kunden haben dieses Produkt im Durchschnitt mit bewertet.

Um eine Bewertung zu schreiben müssen Sie einen Kundenaccount angelegt haben und eingeloggt sein.

Inge aus Weiden am 05.08.2015
Bin sehr zufrieden, nehme ich regelmäßig zur besseren Regeneration.

Walter aus Dinkelscherben am 28.03.2014
Panaceo hilft dem Organismus bei Belastungsschwerpunkten. Ist zwar teuer, aber ich glaube fest an die Wirkung.

Dietmar aus Hoppegarten am 25.02.2014
Unglaublich gut geeignet zum entgiften bzw. abbauen von Säuren in der Muskulatur. Ich merke es bei der Physiotherapie! Es sind wieder schmerzfreie Massagen möglich. Es wirkt schon nach ein bis zwei Wochen,muss aber regelmässig genommen werden. Ich kenne nichts besseres für eine schnelle Regeneration .Scheinbar putzt es von innen..


Reinhard aus Langschlag am 21.01.2014
Ich habe schon einige Produkte getestet,aber Panaceo Sport zeigte für mich die beste Wirkung!

Holger aus Lauda am 16.06.2013
Nehme ich immer wieder gerne!

Inge aus Weiden am 13.01.2013
Nehme ich immer wieder gerne zur Unterstützung beim Marathontraining.

Sascha aus Berlin am 31.10.2008
Liebe Helga,

ich kann die Kritik nicht nachvollziehen, vielleicht liegt die Ursache auch bei Dir?? Eine Kapsel kann kein Training ersetzen oder übernatürliche Kräfte verleiten .. :-)

Die Kapsel bewirkt eine Reduzierung der Laktatwerte! Und genau das tut sie!! Ich kann mich jedenfalls nicht mehr daran erinnern, das ich Milchsäure (vom Gefühl) in den Muskeln hatte..

Ich bin davon überzeugt..und sehe das Produkt als nützliche Unterstützung an...

Gruss Sascha

Helga aus Siegen am 13.10.2008
Die positiven Eigenschaften von Panaceo, von denen ich bisher gehört habe, kann ich leider nicht bestätigen. Ich habe Panaceo bereits mehrmals im Training und Wettkampf getestet, konnte jedoch weder einen positiven noch negativen Effekt feststellen. Gestern hat mein Freund es zum Marathon genommen und hatte bereits nach knapp 20 km Probleme mit schweren Beinen. Auch ich hatte selbst beim 10 km Lauf extrem schwere Beine und konnte die anvisierte Zeit nicht einhalten.